Bilinguale Workshops für Kinder und Jugendliche

In der Gruppe Ronda infantil“ (Kindergruppe), einer Initiative von aus Lateinamerika und Spanien stammenden Müttern, arbeiten wir seit vielen Jahren daran, dass unsere Kinder unsere Sprache lernen und unsere Kultur erfahren.

 

So wurden wir selbst zu Lehrerinnen und entwickelten verschiedene Aktivitäten als Ergänzung zum regulären Schulunterricht.

 

Ich organisiere Kurse oder Workshops sowohl auf Spanisch als auch auf Deutsch, in denen ich mit viel Freude auf meine Erfahrung mit der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zurückgreife.


Meine Arbeit beruht dabei thematisch auf dem Material der bolivianische Kinderzeitschrift El Chaski. 

Der Chaski war der Eilbote der; in seiner Zeit Teil eines bedeutenden Kommunikations-systems im Inkareich.

Diese Zeitschrift wurde sowohl von der bolivianischen Regierung als auch auf internationaler Ebene ausgezeichnet und begleitete in den achtziger und neunziger Jahren Generationen von Kindern und Lehrern innerhalb aber auch außerhalb der Klassenräume.

 

Dank eines beständigen Interesses der neuen Generationen an diesem Material wurde in Bolivien aktuell ein Projekt zur Digitalisierung der Zeitschrift gegründet, an dem ich mich beteilige: El Chaski sigue corriendo (der Chaski läuft weiter).